Rubrik: Wettbewerbe

Untergeordnete Rubriken

Artikel-Archiv

Hier finden Sie eine Sammlung von Artikel der Rubrik „Wettbewerbe“ aus den letzten Jahren.

Verfasst von Christian Jobst am 22. Juni 2018 - 7:34

Das Pirckheimer-Gymnasium gratuliert der Klasse 9dm und dem Wahlkurs "Jugend forscht - Chemie" zur erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb "Jugend präsentiert". Auch wenn es in diesem Jahr nicht mit dem Einzug in die nächste Runde gekleppt hat, sollen sich die Schüler nicht entmutigen lassen und es im kommenden Jahr einfach nochmal probieren. Der erste Schritt ist schon getan und vielleicht werden dadurch noch mehr Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an derartigen Wettbewerben motiviert. Es ist nicht schwer - traut Euch!

 

 

Verfasst von Christian Roth am 12. Juni 2018 - 18:51

Getreu dem Motto „10 Freunde müsst ihr sein…“ fand am 10.06.2018 am Nürnberger Stadionbad zum ersten Mal der 10 Freunde-Triathlon in Nürnberg statt. Diese Veranstaltung genießt bereits seit einigen Jahren in Frankfurt, Dieburg und Darmstadt sehr großen Zuspruch, doch die Begeisterung hat nun auch Nürnberg erreicht.

Verfasst von Johanna Steigerwald am 4. April 2018 - 19:57

Die Klassen 6cg und 6dg nahmen unter der Leitung von J2ofhba3nan2ao zSftjegipg6efrfwzarl9dt am diesjährigen Bundeswettbewerb Klassenmusizieren teil. Gemeinsam wurde ein Lied mit dem Titel „Unsere bunte Schule - Das Musikzelt“ geschrieben und geübt.

Verfasst von Marcus Grüßner am 29. Dezember 2017 - 18:21

Auch in diesem Jahr fand in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien wieder das Monster- oder auch Zombieballturnier für unsere fünften und sechsten Klassen statt. Beide Turnhallen waren am 20.12. in den ersten vier Unterrichtsstunden gut gefüllt. In jeder Begegnung spielten jeweils die Mädchen gegeneinander und im Anschluss die Jungen. Die gerade nicht am Spiel beteiligten Kindern feuerten ihre Teams natürlich lautstark an, was die Sportlerinnen und Sportler auf dem Feld noch zusätzlich motivierte.

Verfasst von Marcus Grüßner am 21. Dezember 2017 - 15:50

Nach einigen Jahren, in denen es nicht gelang, eine Schulhausmannschaft im Handball zusammenzustellen, konnte in diesem Jahr wieder ein Team in der Klasse Jungen 2 (Jahrgang 2001 und jünger) gebildet werden. So fuhren wir aus dem Süden der Stadt am 13.12. in die Sporthalle des Hans-Sachs-Gymnasiums, um sich mit der dortigen Mannschaft und dem Team des Sigmund-Schuckert-Gymnasiums zu messen.

Verfasst von Mathias Wißmeier am 6. Mai 2016 - 21:20

Nachdem die Vorrunde gegen das Dürer-Gymnasium 5:2 gewonnen wurde, war die Geschwister-Scholl-Realschule der Gegner im Finale um die Stadtmeisterschaft.

Bereits beim Aufwärmen zeichnete sich ab, dass die Wetterbedingungen nicht die besten sein sollten. Es dauerte nicht lange und ein ordentlicher Graupelschauer verzögerte den Spielbeginn zunächst kurz.

Verfasst von Christian Jobst am 15. Januar 2015 - 17:53

Die Lehrer der Naturwissenschaften möchten Euch auf den Wettbewerbsstart der Internationalen JuniorScienceOlympiade (IJSO) am 15. Januar 2015 aufmerksam machen.

Verfasst von Herbert Ramerth am 14. Dezember 2014 - 0:00

Endlich war es soweit - in den heiligen Hallen der Technischen Hochschule liefen viele Schüler in Trikots mit seltsamen Namen wie "PGN-Eco-Power" oder "DummyCrew" durch die Gänge, rasten zu den Hörsäalen um ja nicht ihren nächsten Auftritt vor der Jury oder eine der Robotergames zu verpassen. Diesmal fand erst im Dezember der regionale Legowettberwerb statt - ob sich die längere Vorbereitungszeit auszahlen würde sollte sich noch zeigen. Frau

Verfasst von Wilfried Büttner am 5. November 2014 - 10:04

Die Gewinner-Schulpartnerschaft des diesjährigen deutsch-chinesischen Schüleraustauschprojekts „Klima-Macher! International 2013/14“ steht seit heute fest:

Wir möchten der Schulpartnerschaft

Pirckheimer-Gymnasium Nürnberg, Wilhelm-Löhe-Schule, Martin-Behaim-Gymnasium - Wuhan Changqing

ganz herzlich zu dieser Auszeichnung gratulieren!

Die Auswahl wurde von einer Jury aus Vertreterinnen der Stiftung Mercator, AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., dem Goethe-Institut Peking und der Zentralstelle für Auslandsschulwesen durchgeführt.

Verfasst von Katharina Kolrep am 27. Juni 2014 - 9:58

5-7-5

Was sich anhört wie Mathematik, ist in Wirklichkeit die Formel zur Erstellung viel weniger handfester Phänomene: Es ist die Silbenzahl zur Erstellung eines Haikus, der wohl ältesten Gedichtform der Welt aus Japan.

Seiten