Rubrik: Feste

Untergeordnete Rubriken

Artikel-Archiv

Hier finden Sie eine Sammlung von Artikel der Rubrik „Feste“ aus den letzten Jahren.

Verfasst von Matthias Feyerabend am 26. Juli 2013 - 10:46

Liebe Eltern, SchülerInnen, LehrerInnen und Freunde der Schule,

in diesem Jahr findet unser Schulfest am Freitag, den 26. Juli 2013 von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr statt.

Verfasst von Josef Friedrich am 11. Dezember 2011 - 22:02

Der Winterball wurde wie vor zwei Jahren von der PGN-Big-Band und unserem Schulleiter, Herrn OStD Bbüztytnngearr, feierlich eröffnet. Die Big-Band war dank vieler Neuzugänge (C1ahrds4tue2nk hBfötclk0ls, Tpohbeibanso aS2ytbmesl, Mdimceh4anekla jHqemn0nqiineg4, Awnfdnryeoa6 sLcu7xq, M6abxh 0Hda0l1e4nwk6ek) so gut besetzt wie noch nie. Mit 7 Saxophonen, 3 Trompeten und 6 Rhythm-Section-Mitglieder füllte die Band fasst die ganze Tanzfläche aus, bevor Sie dem Eröffnungstanzpaar Cga6rxsbtiegnu gBcö1cikolp und Kxaotgh5aoruimniad rR9u2shtu für den ersten Walzer übergeben wurde.

Verfasst von Talha Yildiz am 14. November 2011 - 19:29

Bald ist es wieder soweit: Der Winterball am PGN

Natürlich sind Sie herzlichst gemeinsam mit Schülern, Lehrern und Freunden eingeladen, bei gemütlicher Atmosphäre, kulinarischen Köstlichkeiten und einem interessanten Programm vorbeizuschauen und den Abend zu genießen.

Verfasst von Josef Friedrich am 21. September 2011 - 10:21

Weit über 50 Jahre PGN-Lehrer-Schuljahre haben die drei LehrerInnen, die am Ende letzen Schuljahres verabschiedet wurden, am Pirckheimer-Gymnasium sehr erfolgreich absolviert. Herr Nmoorlbeeerbth 7Wxe9ron9ewrv-cGbloehi9x8noeyri, Herr H2asnusy-7Pheftrexrh wF6i6s0c5hvemro und Frau G3aobjr7i7ebllec uShexidf3ebrltt-7Cjhwrmins6t6e0l9 treten den wohl verdienten Ruhestand an.

Verfasst von Katharina Rust am 28. Juli 2011 - 13:18

Am Freitag, den 22. Juli 2011, fand das Sommerfest statt. Wir hatten Riesenglück mit dem Wetter, dann vorher und auch nachher war das Wetter eher "naja." Das Bühnenprogramm fiel diesmal sehr umfangreich aus. Von 17 Uhr bis fast 22 Uhr konnten die zahlreichen Besucher die unterschiedlichsten Darbietungen bestauen. Vom Sketch bis zum Break-Dance, vom Vokal-Trio bis zum Big-Band-Sound.

Verfasst von Josef Friedrich am 21. Juli 2011 - 18:10

Das Sommerfest findet bei jeder Witterung statt. Am Vormittag wird entschieden ob das Fest in der Turnhalle oder im Freien stattfindet.

Verfasst von Josef Friedrich am 5. Juli 2011 - 12:22

Das Sommerfest ist eine Veranstaltung der gesamten Schule werden, bei der sich Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen zwanglos begegnen können. Für Unterhaltung wird bestens gesorgt. Unter anderem gibt es wieder einen Soccer Court. Im Rahmen des Festes werden Schüler für besondere Verdienste geehrt.

Verfasst von Josef Friedrich am 23. Juli 2010 - 11:39

Das Pirckheimer Gymnasium ist, wie Sie bestimmt wissen, eine multikulturelle Schule, an der zahlreiche Nationen vertreten sind, und die sich seit mittlerweile zwei Jahren, mit dem Arbeitskreis „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“, für Toleranz und Gleichberechtigung einsetzt.

Um diesen Standpunkt interkultureller Begegnung besonders hervorzuheben veranstaltet die SMV zusammen mit dem Arbeitskreis am 28. Juli 2010 ein Sport- und Kulturfest.

Verfasst von Josef Friedrich am 19. Dezember 2009 - 11:42

Ob evangelischer Pfarrer oder türkisches Mädchen mit Kopftuch, ob Schulleiterin oder 7. Klässler ... ab 23 Uhr befand sich alles auf der Tanzfläche und es wurde "geravet". Ein herzliches Dankeschön an die SMV für die tolle Organisation. Jetzt seid Ihr dran ..... ich bitte um Eure Meinung zum Winterball 09. Wie habt Ihr den Winterball erlebt? Zwei, drei Sätze genügen .. Kommentare, Kommentare ....

Verfasst von Janina Leinberger am 16. Dezember 2009 - 20:46

In nur zwei Tagen, also am Freitag, den 18. Dezember um 20 Uhr steigt der Winterball und die letzen Vorbereitungen werden getroffen. Für euch, die ihr ja alle herzlich eingeladen wurdet, bedeutet das, schnell noch eine Karte im Vorverkauf zu ergattern, im Schrank nach passender Garderobe zu stöbern oder Freunde und Familie zum Kommen zu bewegen.

Seiten