Rubrik: Schüleraustausch

Artikel-Archiv

Hier finden Sie eine Sammlung von Artikel der Rubrik „Schüleraustausch“ aus den letzten Jahren.

Verfasst von Josef Friedrich am 12. Oktober 2017 - 22:22

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Interessenten (ab 9. Jgst.) am Chinaaustausch 2017/18 können sich ab sofort dafür anmelden. Weitere Informationen, das Anmeldeformular, sowie den auszufüllenden Steckbrief erhält man bei Herrn Gei7cxk7. Bitte gleich persönlich oder per Email (Dienstemailadresse) ansprechen. Den Steckbrief, kann man auch herunterladen und als Email einreichen. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sollen bitte auch auf die Durchsagen und die Aushänge am Vertretungsplan sowie am Austausch-Brett achten. Mit freundlichen Grüßen M3ajrfk4uust 7Giikc0ku

Verfasst von Josef Friedrich am 12. Oktober 2017 - 22:07

Einigen von euch ist es vielleicht bereits aufgefallen, am PGN sind einige neue Gesichter unterwegs. Die Chinesischen Austauschschüler und ihre Lehrer begleiten ihre Partner in der Schule und im Alltag. Die chinesischen Gäste werden noch bis zu letzten Schultag in Nürnberg bleiben. In diesem Jahr gab es ein kleines Jubiläum. Der Chinaaustausch am PGN wird 5 Jahre alt. Wie jedes Jahr arbeiten unsere und die chinesischen Schüler an einem internationalen Projekt, über das die Schüler mit der Kultur des Gastlandes in Kontakt kommen. Diese erhalten damit auch einen Einblick in die Lebensweise des jeweiligen Austauschpartners und dessen Familie. Im Juli 2017 werden uns die chinesischen Austauschpartner besuchen.

Verfasst von Josef Friedrich am 9. Januar 2016 - 12:13

„Es que yo sin ti, Y tu sin mi, Dime quién puede ser feliz, Esto no me gusta, Esto no me gusta” Genauso fühlen wir Teilnehmer des allerersten Spanienaustausches mit Córdoba nun. Der Songtext beschreibt, dass man ohne eine bestimmte Person einfach nicht glücklich sein kann. Wir alle vermissen unsere Austauschpartner sehr, die Woche in Spanien war einfach unvergesslich.

Verfasst von Josef Friedrich am 23. November 2011 - 18:42

Die Delegation der Changqing No. 1 School in Wuhan zu Besuch am Pirckheimer-Gymnasium.

Verfasst von Josef Friedrich am 14. November 2011 - 19:21

Das Martin-Behaim-Gymnasium, das Pirckheimer-Gymnasium und die Wilhelm-Löhe-Schule schließen gemeinsam ein Kooperationsabkommen mit der Chanqging Schule Nr.1 in Wuhan. Damit legen sie die Grundlage zu einer langfristigen Beziehung, auf deren Grundlage regelmäßige Schülerbegegnungen stattfinden können. Darüber hinausgehende Kooperationen im Bildungsbereich sind geplant. Dazu gehört auch ein bereits laufendes Angebot für chinesischen Sprachunterricht an den Nürnberger Schulen.

Verfasst von . (nicht überprüft) am 7. Juli 2011 - 23:25

Auch im Jahr 2011 wird wieder eine Gruppe von diesmal 13 Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Preisträgerprogramms des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) der Ständigen Kultusministerkonferenz der Länder für 14 Tage am Pirckheimer-Gymnasium zu Gast sein. Die Preisträger kommen in diesem Jahr aus den Ländern Ägypten, Australien, Griechenland, Israel, Russland und Spanien. Also eine recht bunte und auch von der politischen Entwicklung her äußerst interessante Gruppe.

Verfasst von . (nicht überprüft) am 3. Juli 2011 - 11:02

Frankreichaustausch bereits im Oktober und November? Wie ist das möglich? Der doppelte Abiturjahrgang „bescherte“ uns diese frühen Termine, und wir waren mit dieser Wahl sehr zufrieden, vor allem die Franzosen, die wunderschöne Herbsttage in Nürnberg genossen.

Verfasst von Josef Friedrich am 3. Juli 2011 - 10:53

Wird meine Gastfamilie nett sein? Werde ich sie überhaupt verstehen? Werden die Leute in der Schule mich nett empfangen? Und was ist, wenn ich meine Familie und meine Freunde vermissen werde?

Verfasst von . (nicht überprüft) am 12. Mai 2009 - 16:27

Über einen Auslandsaufenthalt denkt früher oder später sicherlich jeder Schüler einmal nach. Bei mir stand diese Überlegung in der achten Klasse an, als Frau Byahugear3 mich und meine Mitschüler für den Englandaustausch begeisterte.

Verfasst von . (nicht überprüft) am 12. Mai 2009 - 16:18

Auch dieses Jahr fuhr wieder eine Gruppe reiselustiger Deutscher nach Frankreich.

Seiten