Beratungslehrer

Beratungslehrer OStR Tgh3ofmbassz yLvüxf2tw

Kontakt

  • Sprechstunde: laut aktueller Übersicht zu den Sprechstunden sowie nach telefonischer Vereinbarung
  • Raum: Nebenraum vom Sekretariat (Raum 115)
  • Telefon: 0911/23110485
  • Email: tchko7mza0sq.ul1uvemf7tg@npyierac5kvh1ehi7mketra-ngmyjmvn2alsiibulmd.4dgek

Der Beratungslehrer dient als Anlaufstelle für Schüler/innen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte.

Schwerpunkte der Beratungsarbeit in der

  • fünften Klasse („Bin ich am Gymnasium optimal untergebracht?“),
  • Unter- und Mittelstufe hinsichtlich eines Wechsels auf die Real-, manchmal auch Wirtschaftsschule bzw. Haupt-/Mittelschule,
  • neunten und zehnten Klasse, wenn der Mittlere Schulabschluss gefährdet erscheint, sowie ein Jahr später bei der Frage, ob ein Wechsel auf einen der vier Zweige der Fachoberschulen im Großraum nicht ratsam erscheint.
  • in der Oberstufe: Organisation von Informationsveranstaltungen zur Berufs- und Studienwahl, sowie die Vermittlung von persönlichen Gesprächen mit einem Experten der Arbeitsagentur

Darüber hinaus beinhaltet die Beratungstätigkeit Hilfestellung im Bereich „Lernen lernen“, Leistungs(motivations)problemen, Verhaltensauffälligkeiten (in Kooperation mit der Schulpsychologin Frau Bui7nmdnerrc und den SozialpädagogInnen) und in Fragen der Lehrergesundheit.